Kensington Zürcher Oberland / News / Weiterer Expansionserfolg für KENSINGTON in der Schweiz

Weiterer Expansionserfolg für KENSINGTON in der Schweiz

Petra Kindermann erwirbt KENSINGTON Lizenz für das Zürcher Oberland

Kurz nach Bekanntmachung der Lizenzvergabe für das Zürcher Unterland kann KENSINGTON Finest Properties International einen weiteren Expansionserfolg im Kanton Zürich verkünden. Ab sofort ist das Schweizer Immobilienunternehmen mit dem internationalen Netzwerk auch im Zürcher Oberland vertreten. Franchisenehmerin ist die PKI Swiss Properties GmbH, deren Geschäftsführerin Petra Kindermann die Marke KENSINGTON vor Ort repräsentieren und weiter ausbauen wird.

Petra Kindermann ist studierte Betriebswirtin. Die gebürtige Nürnbergerin lebt seit 30 Jahren in der Schweiz, wo sie in dieser Zeit unter anderem als Immobilienexpertin für eine renommierte Schweizer Immobilienagentur tätig war und sich somit umfangreiche Kenntnisse im Bereich der Immobilienvermarktung und Immobilienbewertung aneignen konnte.

Im Januar dieses Jahr entschloss sie sich für den Schritt in die Selbstständigkeit und Teil der KENSINGTON Gruppe zu werden:

“Die kompetenten und sympathischen Gespräche mit Mehrdad Bonakdar, CEO KENSINGTON, gaben mir das Vertrauen und die Zuversicht, den richtigen Geschäftspartner gewählt zu haben. Ich bin stolz und glücklich, mit der KENSINGTON Familie in eine gemeinsame Zukunft zu gehen.“

Ihr Büro in Pfäffikon wurde erst kürzlich eröffnet. Frau Kindermann freut sich auf Ihren Besuch in der Speerstrasse 15 in 8330 Pfäffikon (ZH).

Weitere Informationen telefonisch unter +41 44 951 22 88 oder in Kürze auf
www.kensington-zuercheroberland.com.

 

Wir sind international für Sie vertreten!