Kensington München / Immobilien Sendling

Immobilien in Sendling sind immer gefragter

Sendling ist ein geschäftiger und relativ dicht bebauter Stadtteil mitzahlreichen Mehrfamilienhäusern und genossenschaftlichen Bauten. Daneben gibt es hier einen hohen Altbaubestand, wobei viele der Gebäude in den letzten Jahrzehnten hochwertig saniert wurden. Des Weiteren wurde durch Nachverdichtung neuer Wohnraum auf vorhandenen Flächen geschaffen. Anwohner können dennoch zahlreiche grüne Oasen genießen, wie die Isarauen, die Gegend rund um den Neuhofener Berg oder den nahe gelegenen Westpark. Dies in Kombination mit der Innenstadtnähe macht den Stadtteil zu einer sehr beliebten Wohngegend. Kein Wunder, dass Immobilien, insbesondere Wohnungen, in Sendling immer gefragter werden.

Über den Mittleren Ring sowie die S-Bahn-Linie 7 und die U-Bahnen U3 und U6 ist Sendling perfekt an das öffentliche Verkehrsnetz angebunden.

Eine Wohnung in Sendling – historische Ecken und hoher Freizeitwert garantiert

In „Alt-Sendling“ kann man an der Plinganser- Ecke Lindwurmstraße noch den alten Dorfkern aus dem Jahr 1315 mit der Alten Sendlinger Kirche, dem Friedhof und einem ehemaligen Bauernhof erkennen. Letzterer nennt sich Stemmerhofund war bis in die 1990er der letzte Bauernhof mit Milchwirtschaft im engeren Stadtgebiet. Heute beherbergt das Anwesen Läden und ein Café. Ein beliebter Anziehungspunkt in Sendling ist der Flaucher – ausgedehnte Grünanlagen im Bereich der Isarauen – an dem sich aus ganz München Jung und Alt zum Baden und Grillen treffen. Wasserratten lieben das Südbad, welches das charmante Flair der 50er Jahre mit einer modernen Badelandschaft verbindet. Das Bad besitzt ein Wellnessbecken mit Strömungskanal und hat ein “Freibad mit Dach“.

Wir sind international für Sie vertreten!