Kensington Lüneburg / Immobilien / Objekt Kensington_KLG_255

Einfamilienhaus in Brackel, OT Thieshope

Ref.
Kensington_KLG_255
Objektart
Einfamilienhaus
Kaufpreis
€ 560.000,00
Käuferprovision
3,57 % inkl. MwSt.
Region
Brackel, OT Thieshope
Baujahr
1971
Wohnfläche
160,00m²
Nutzfläche
50,00m²
Grundstücksfläche
1.248,00m²
Zimmer
5
Schlafzimmer
3
Badezimmer
2
Terrasse
1
Balkon
1
Freistellplätze
2
Stellplätze Gesamt
2

Beschreibung

Gepflegtes Einfamilienhaus in der Nordheide
Diesem Haus sieht man seine 50 Jahre nicht an. In den letzten Jahren erhielt dieses schöne Anwesen eine professionelle Verjüngungskur. Vieles wurde innen und außen modernisiert. Das massiv errichtete und voll unterkellerte Haus mit einem großen und gepflegten Grundstück wird Sie überzeugen und begeistern. Er ist ideal für eine Familie mit Kindern, die einen ruhigen und begehrten Platz zum Wohnen sucht.
Mit gesamt ca. 160 m² Wohnfläche, davon im Erdgeschoss 107 m² und im ausgebauten Dachgeschoss 53 m², ist dafür genügend Platz vorhanden. Zusätzlichen Stauraum und Abstellflächen bieten zudem das größtenteils ausgebaute Untergeschoss mit ca. 50 m², ein Gartenhaus, eine Garage und ein Carport.
Das Haus wurde 1971 von KEMPEHAUS errichtet. Vor allem in den letzten 10 Jahren fanden immer wieder Modernisierungen statt und es wurden sinnvolle Einbauten und Ausstattungen ergänzt. So wurde das Haus rundum gedämmt und neu verputzt. 2015 wurde eine neue Buderus Logaplus Gasheizung eingebaut. Erst 2018 wurde das Dach hochwertig neu eingedeckt. Die heutigen Eigentümer legten großen Wert auf praktische und sinnvolle Ausstattungen. So wurden elektrische Jalousien installiert und neue VELUX-Fenster eingebaut. Die meisten Modernisierungsarbeiten sind abgeschlossen. Es stehen lediglich kleinere Restaufgaben im Dachgeschoss ohne größeren Aufwand aus, die eher den Charakter von Renovierungs- und Malerarbeiten haben.
Das Haus verfügt im Erdgeschoss über drei Zimmer, wobei das Wohnzimmer mit 35 m² und dem Zugang zur Südterrasse als großzügiges „Zentrum“ anzusehen ist. Ein heller Kachelofen kann von der Küche aus beheizt werden und liefert nicht nur in der Übergangszeit behagliche Wärme. Die modern und geschmackvoll eingerichtete Küche mit einem integriertem Essbereich grenzt direkt an das Wohnzimmer an. Eine Diele und das Wannenbad ergänzen diesen Bereich des Hauses.
Von der Diele aus erreichen Sie über eine hübsche Treppe mit einem Holz-Glas-Geländer das ausgebaute Dachgeschoss. Der mittlere Bereich dort mit zwei neu eingebauten Fenstern wird heute als helles zusätzliches Arbeitszimmer genutzt. Zwei weitere Zimmer mit jeweils ca. 16 m² gehen von diesem Bereich nach links und rechts ab. An das Zimmer zur Ostseite schließt sich eine Loggia an. Hier können Sie früh Ihren Kaffee einnehmen und die Morgensonne genießen. Ein Duschbad und eine kleine Abstellkammer komplettieren das obere Geschoss.
Die Großzügigkeit des Hauses ergibt sich auch durch den größtenteils ausgebauten Keller mit Raumhöhen zwischen 184 und 210 cm und teilweise gefliesten Böden. Gut 50 m² bieten genügend Fläche für die Dinge des Alltags und den Heizungsraum. Praktisch ist ein weiterer Zugang zum Grundstück über eine Treppe vom Untergeschoss aus. Gut abgesichert mit einer Stahltür.
Das 1.248 m² große Grundstück ist trotz seiner Größe pflegeleicht angelegt. Zur Südseite hin wurde 2016 ein neuer wartungsfreier und blickdichter Zaun gesetzt. Über eine Tür im Zaun haben Sie Zugang zu einem dahinter befindlichen sehr schön ausgestatteten Spielplatz und einem angrenzenden Bolzplatz. Im Grunde ist dieser Bereich wie eine Erweiterung des Grundstücks zu nutzen. Ihre Kinder oder Enkel werden sich darüber freuen!
Die Südterrasse erstreckt sich über die gesamte Länge des Hauses und ist teilweise überdacht.
Das Grundstück verfügt über ein Gartenhäuschen, einen offenen Geräte- und einen Holzschuppen sowie eine massiv gebaute beheizbare Garage mit elektrischem Torantrieb. Daneben ist im Carport Platz für einen weiteren PKW. Vor der Garage und vor dem Haus auf der Straße sind weitere Stellflächen gegeben.
Ein 2016 neu errichtetes hochwertiges Doppelflügeltor an der Ostseite des Hauses rundet das schöne Gesamtensemble aus Haus und Grundstück ab.

Lagebeschreibung

Thieshope ist ein Ortsteil der Gemeinde Brackel im niedersächsischen Landkreis Harburg und liegt am östlichen Rand der Nordheide. Brackel gehört zur Samtgemeinde Hanstedt und grenzt landschaftlich nach Süden hin an das Landschaftsschutzgebiet Garlstorfer Wald.
Thieshope befindet sich zwischen Hanstedt und Hittfeld und hat eine eigene Anschlussstelle zur Bundesautobahn 7.
Vom hier angebotenen Haus bis zur BAB-Anschlussstelle sind es nur 850 Meter. Mit dem Auto also nur zwei Minuten Fahrzeit. Somit ist die Immobilie ideal für Berufspendler nach Hamburg (30 km). Nach Lüneburg sind es ebenfalls 30 km und in die Kreisstadt Winsen (Luhe) nur 13 km.

Brackel mit Thieshope liegen im Bereich des Hamburger Verkehrsverbundes. Die Buslinien 4407 und 4408 der KVG Stade verbinden die Orte mit den jeweils knapp 15 km entfernten Bahnhöfen Buchholz (Nordheide) (an der Bahnstrecke Hamburg–Bremen) und Winsen (Luhe) (an der Bahnstrecke Lehrte–Hamburg-Harburg).
Gerade die Nähe zu Hamburg und die schöne waldreiche Umgebung haben in den letzten Jahren die Attraktivität von Thieshope spürbar erhöht.
Thieshope wie auch Brackel sind heute beliebte Zuzugsorte. Gerade für junge Familien. Beide Gemeinden haben zusammen ca. 2.000 Einwohner.
Thieshope hat eine hohe Lebensqualität und bietet zusammen mit Brackel ein vielfältiges Dorf- und Vereinsleben. Neben der Freiwilligen Feuerwehr gibt es den Schützen- und Faslamverein, ein Blasorchester, eine Theatergruppe und den Sportverein MTV Brackel e.V..
Im Ort selbst befinden sich Einkaufsmöglichkeiten, eine Tankstelle, Restaurants, ein Kindergarten und eine Grundschule.

Ausstattung

Die Ausstattung des Hauses wurde in den letzten Jahren im Zuge der stetig erfolgten Modernisierungen angepasst. Heute kann man Technik und Optik der Ausstattung im Erd- und Dachgeschoss als durchdacht, modern und hochwertig bezeichnen. Alle Fußböden entsprechen in Ihrer Beschaffenheit der Funktion des jeweiligen Raumes. Somit gibt es Vinyl-, Laminat-, Fliesen und textile Beläge in den drei Etagen des Hauses. Die Küche ist mit praktischen Einbauschränken und allen zeitgemäßen Geräten versehen, die das Herz der Hausfrau oder des Hausmannes höherschlagen lässt. Die meisten senkrechten Fenster haben elektrisch bedienbare Außenjalousien.
Im Erd- und Dachgeschoss wurden in den Jahren 2014, 2017 und 2018 einige Fenster erneuert.
Das Kellergeschoss wurde nur teilweise modernisiert. Es erfüllt eine praktische Funktion als Stauraum und als Platz für die erst 2015 erneuerte kompakte Gaszentralheizung inklusive Warmwasserbereitung.
Die Raumaufteilung von Erd-, Dach und Kellergeschoss ist im Detail in den drei Grundrissen dargestellt in und hier skizziert:

Erdgeschoss:
•Eingangsbereich mit Flur und Treppenaufgang zum DG und Treppe zum KG
•ein Zimmer
•Wohnzimmer
•Schlafzimmer mit begehbarem Kleiderschrank
•Küche mit Essbereich
•Wannenbad mit Fenster
•teilweise überdachte Südterrasse

Dachgeschoss:
•zwei Zimmer mit verkleideten Abseiten mit Stauraum
•Loggia zur Ostseite
•ein als Wohnraum nutzbarer Raum
•Duschbad mit Fenster
•eine kleine Abstellkammer

Kellergeschoss:
•fünf Räume mit gesamt ca. 45 m²
•ein Heizungsraum mit einer Buderus Logaplus Gasheizung von 05/2015.

Grundstück:
•eine Einzelgarage mit elektrischem Torantrieb
•Carport
•Gartenhaus mit Steckdosen und Licht
•offener Geräteschuppen
•gut gefüllter Holzschuppen
•Außenkamin an der Terrasse mit imposantem Schornstein
•schmiedeeisernes Doppelflügeltor zur Straße
•neuer Metall-/Kunststoffzaun zur südlichen hinteren Begrenzung
•direkter Zugang zum Spiel- und Bolzplatz an der Südseite des Grundstücks
Das ganze Grundstück ist gepflegt und auch pflegeleicht angelegt mit überwiegend Rasen, Kiesbeeten und Koniferen.

Was noch?
•DSL-Anschluss mit 50 Mbit/s, Glasfaser ist im Ort verfügbar
•TV-Satellitenanlage
•Isolierverglaste Kunststofffenster
•Außenbeleuchtung am Haus durch Strahler und eine schmiedeeiserne Laterne

Energieausweis (Bedarf)

Der Energieverbrauchskennwert beträgt:
138.20 kWh/(m²·a)
Der Primärenergieträger ist:
Gas
Wertklasse des Energieausweises:
E
Der Energieausweis ist gültig bis:
22.11.2031

Anfrage

+49 4131 221 00 00


Ähnliche Angebote

Wir sind international für Sie vertreten!