Kensington Lüneburg / Immobilien / Objekt KLG231

Schwienau-Linden

Ref.
KLG231
Kaufpreis
€ 385.000,00
Käuferprovision
5,95% inkl. Mwst
Region
Schwienau-Linden
Baujahr
1870
Wohnfläche
539,00m²
Grundstücksfläche
2.721,00m²
Zimmer
17
Schlafzimmer
14
Badezimmer
7
Terrasse
2
Freistellplätze
1
Garage
6
Stellplätze Gesamt
16
Einliegerwohnung
1
Gewerbliche Nutzung
Ja

Beschreibung

Sie suchen ein Objekt mit vielfältigen Möglichkeiten?
Dann ist dieses Haus genau das Richtige!
Sie sind auf der Suche nach einem Haus zum Leben und Arbeiten? Sie möchten Ihre Ideen mit viel Spielraum umsetzen?

Das ehemalige Landgasthaus bietet Ihnen alle Möglichkeiten Ihre Wünsche in die Tat umzusetzen!

Im Erdgeschoss des Hauses befinden sich mehrere Seminar- und Aufenthaltsräume, die große Gastronomieküche und im Anbau des Hauses der große Saal. Sie können hier weitere Räumlichkeiten, z. B. als Lager nutzen. Mehrere WC-Räume stehen ebenfalls zur Verfügung.
Eine überdachte Terrasse, mit Blick in die Gartenanlage, lädt zum Verweilen und genießen ein. Im ersten Obergeschoss befinden sich insgesamt 6 Gästezimmer, teilweise mit Duschbad ausgestattet. Hier finden Sie die Betreiberwohnung, die durch Umbaumaßmahnen modernisiert wurde. Die Wohnung verfügt über eine große Dachterrasse, auf der Sie sich nach dem Trubel des Tages entspannen können.

Im Dachgeschoss sind die zwei weiteren Gästezimmer untergebracht. Beide Zimmer verfügen ebenfalls über ein eigenes Duschbad.

Es wurden in den letzten drei Jahren laufend Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen im gesamten Haus vorgenommen!

In diesem gepflegten Haus können Sie Ihre Ideen von einem Wohnprojekt, Mehrgenerationen-, Veranstaltungs- oder Seminarhaus umsetzen.

Lagebeschreibung

Die Ortschaft Linden gehört zur Gemeinde Schwienau und liegt inmitten der Lüneburger Heide. Linden befindet sich etwa fünfzehn Kilometer westlich der Kreisstadt Uelzen. Die Gemeinde Schwienau hat ca. 700 Einwohner und gehört zur Samtgemeinde Bevensen-Ebstorf. Namengebend war die Schwienau, die durch die Gemeinde fließt.

Das etwa sieben Kilometer entfernte Ebstorf, bekannt durch sein gleichnamiges Heide-Kloster, verfügt über gute Einkaufsmöglichkeiten. Am Ort befinden sich ebenfalls eine Oberschule, verschiedene Allgemein- und Fachärzte sowie Apotheken.

Das nächstgelegene Gymnasium finden Sie in der Kreisstadt Uelzen, die in ca. 40 Minuten bequem mit dem Auto zu erreichen ist. Uelzen verfügt über eine ausgezeichnete Infrastruktur und bietet neben zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten, Ärzten und Schulen auch verschiedenste Freizeitangebote wie Bäder, Kino, Theater und natürlich Gastronomie. Darüber hinaus gibt es in Uelzen einen Bahnhof, von dem aus Sie sowohl Hamburg als auch Hannover und Braunschweig in etwa 45 Minuten erreichen. Der Bahnhof trägt den Namen " Hundertwasser Bahnhof Uelzen" und wurde nach den Ideen und dem Konzept des österreichischen Künstlers Friedensreich Hundertwasser umgebaut. In die Hansestadt Lüneburg gelangen sie von hier aus in ca. 35 Minuten. Die A7 ist ungefähr 40 Minuten von Schwienau entfernt.

Durch seine naturnahe Lage, umgeben von der außergewöhnlichen Vegetation der Lüneburger Heide, bietet Schwienau verschiedenste Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Fahrrad-, Reit- oder Wandertouren werden hier gern unternommen. Das Naherholungsgebiet Lüneburger Heide verfügt darüber hinaus über mehrere Tier- und Freizeitparks, und auch Kulturinteressierte können in der näheren Umgebung, zum Beispiel in den bekannten Heideklöstern, immer wieder Neues entdecken.

Ausstattung

-Ca. 850 qm Wohn- und Nutzfläche im Hauptgebäude
-In Nebengebäuden ca. 290 qm weitere Nutzfläche
-Einliegerwohnung ca. 95qm
-8 Gästezimmer (15-25 Betten)
-5 Veranstaltungsräume ( für 18- 130 Personen)
-1 großer Aufenthaltsraum
-WC´s und große Gewerbeküche mit Kühlräumen
-Teilkeller
-Pflegeleichter Garten mit überdachter Terrasse
-Eigene Parkplätze

Anfrage

_+49 4131 221 00 00


Ähnliche Angebote

Wir sind international für Sie vertreten!