Kensington Konstanz / Immobilien / Objekt KPB2124

Zweifamilienhaus in Meersburg

Ref.
KPB2124
Objektart
Zweifamilienhaus
Kaufpreis
€ 949.000,00
Käuferprovision
3,57 % inkl. MwSt.
Region
Meersburg
Baujahr
2007
Wohnfläche
230,00m²
Nutzfläche
96,00m²
Grundstücksfläche
397,00m²
Zimmer
9
Badezimmer
3
Terrasse
1
Balkon
1

Beschreibung

Attraktives Zweifamilienhaus in bevorzugter Wohnlage (Sackgasse) von Meersburg
Attraktives 2-Familienhaus mit zahlreichen Nutzungsmöglichkeiten – dieses Objekt erfüllt die Vorstellung eines behaglichen Zuhauses auf allen Ebenen: Begonnen bei einem praktischen Grundriss über eine ästhetische Ausstattung bis hin zum traumhaften Standort in einem ruhigen Wohngebiet von Meersburg an der Grenze zu Daisendorf.
Aufgrund der Größe sowie der wohldurchdachten Aufteilung kommen für diese Immobilie gleich mehrere Wohnmodelle infrage. Zunächst ist eine Nutzung als klassisches Zweifamilienhaus mit jeweils zwei Etagenwohnungen möglich. Wird die Fremdvermietung einer der beiden Bereiche in Betracht gezogen, kann ein beachtlicher Part der Finanzierung durch diese Einnahmen abgedeckt werden. Gegenwärtig ist das Appartement im Obergeschoss an eine alleinstehende Person für einen monatlichen Kaltbetrag in Höhe von 800 € vermietet. Daneben eignet sich die Immobilie auch als Einfamilienhaus, dessen Wohnräume sich über zwei Etagen ausdehnen, für eine Familie mit mehreren Kindern. Als dritte Option ist ein Bewohnen in Form eines Mehrgenerationenobjekts denkbar. Da im Untergeschoss zwei zusätzliche Zimmer mit angrenzendem Bad eingelassen sind, finden in diesem Haus problemlos drei Generationen Platz.
Das freistehende Zweifamilienhaus wurde 2007 als Massivbau auf einem Grund von ca. 397 m² in direkter Ortsrandlage errichtet. Insgesamt beträgt die Wohnfläche – verteilt auf 9 Zimmer – ca. 230 m². In Ergänzung dazu wartet die Immobilie mit einer Nutzfläche von rund 96 m² auf. Die erste Partei bettet sich in das Erdgeschoss auf ca. 108 m². Hier sind neben einem geräumigen Wohn-/Esszimmer drei Schlafzimmer, eine separate Küche sowie ein Tageslichtbad mit Badewanne, Dusche, WC und Doppelwaschtisch vorhanden. Die zweite Wohnung erstreckt sich bei einer Fläche von ca. 86 m² über das Dachgeschoss. Mit zwei Schlafzimmern, einem kombinierten Wohn-/Essbereich und angrenzenden großen Küche, einem Bad mit Dusche, Waschtisch und WC sowie einer Abstellkammer und Garderobe ist diese Einheit für Alleinstehende mit Platzbedarf, Paare oder auch kleine Familien mit einem Kind optimal passend. Als Highlight dürfen sich die Bewohner auf beiden Ebenen über einen gemütlichen Außensitz freuen. Während im Erdgeschoss eine gepflasterte Terrasse an das Wohnzimmer grenzt, ist im Obergeschoss ein sonniger Balkon an den Wohnbereich angebunden.
Ausreichend Staufläche hält das Kellergeschoss bereit. Dort sind neben der Haustechnik, einem gemeinsamen Wasch- und Trockenraum, einem Fahrradkeller, einem Vorratsraum und zwei Kellerabteilen, zwei Zimmer mit ca. 37 m² Wohnfläche sowie ein Bad mit Dusche und WC anzutreffen. Die Zimmer können hervorragend als Arbeits-, Gästezimmer oder Wohnbereich für einen Jugendlichen eingesetzt werden. In der ursprünglichen Gebäudeplanung wurde an dieser Stelle eine Wendeltreppe als direkte Verbindung zum Wohnzimmer des Erdgeschosses angedacht. Je nach gewünschter Nutzung kann dieser Zugang evtl. auch noch nachträglich eingebaut werden.
Geschickt platzierte Fensterfronten und die Zugänge zu Terrasse bzw. Balkon generieren auf beiden Wohnebenen ein lichtdurchflutetes, freundliches Ambiente. In Kombination mit harmonisch gewählten Böden (Fliesen, Laminat und Parkett) dürfen sich die künftigen Bewohner auf ein rundum gelungenes, charmantes Eigenheim freuen.
Ebenso ansprechend, wie das Gebäudeinnere, präsentiert sich die Gartenanlage auf der Haushinterseite. Im Außenbereich wird Hobbygärtnern eine vielfältige Bepflanzung und Kindern eine großzügige Spielfläche geboten, die jeglichen Ansprüchen gerecht wird.

Aus Gründen der Diskretion sind im Exposé keine Fotos der vermieteten DG-Wohnung enthalten. Die Räumlichkeiten stellen wir Ihnen gerne bei einer gemeinsamen Begehung vor.

Lagebeschreibung

Die Stadt Meersburg ist am nördlichen Ufer des Bodensees, dem Übergang von Obersee zum Überlinger See angesiedelt. Umgeben von Weinbergen, der idyllischen Flora des Seeufers und historisch imposanten Bauten (z. B. Burg Meersburg, Fürstenhäusle) zeichnet sich das Bild eines romantischen Standorts mittelalterlichen Flairs ab. So verwundert es wenig, dass sich Meersburg neben den ca. 5.600 Einwohnern auch zahlreicher Tages- und Urlaubsgäste erfreut. Urbanes Treiben und eine ausgezeichnete Infrastruktur sind trotz der Nähe zur Natur gegeben. In einer Distanz von vier bis sechs Kilometern können beispielsweise Stetten oder Uhldingen-Mühlhofen mit dem Pkw in ca. acht Minuten angefahren werden. Da die Immobilie an der Grenze zu Daisendorf liegt, ist diese Gemeinde gar fußläufig zu erreichen.
Innerhalb des Ortes sind verschiedene Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und jegliche essenzielle Einrichtungen vorhanden. Ausgehend vom Objektstandort beträgt die Entfernung zu einer Bäckerei lediglich 200 Meter, zu einem großen Supermarkt rund 750 Meter. Ob für entspanntes Flanieren oder einen Ausflug an den Meersburger Strand, das Ufer des Bodensees erstreckt sich nach etwa zwei Kilometern. Ruhesuchenden und Naturfreunden werden zudem in der direkten Nachbarschaft vielfältige Spazier- und Wandermöglichkeiten offeriert, denn bereits nach wenigen Metern warten Wiesen, Wälder und abwechslungsreiche Wege darauf, entdeckt zu werden. Ein Kindergarten sowie eine Gemeinschaftsschule und ein Gymnasium können ebenso zügig angetroffen werden.
Aufgrund seiner exzellenten Lage bietet Meersburg ein hohes Maß an Lebensqualität für Jung und Alt. Die sehr gute Verkehrsanbindung und Nahversorgung garantieren ein außergewöhnliches Wohngefühl, das keine Wünsche offenlässt.

Ausstattung

Nachfolgend einige Ausstattungsdetails im Überblick:

•Baujahr 2007 (Fertigstellung Ende 2006, Erstbezug Anfang 2007)
•ca. 230 m² Wohnfläche
•EG: 4-Zimmer-Wohnung mit ca. 108 m² Wohnfläche
•OG: 3-Zimmer-Wohnung mit ca. 86 m² Wohnfläche
•2 Zimmer + Badezimmer im UG, ca. 37 m² Wohnfläche
•ca. 96 m² Nutzfläche
•Massivbauweise
•Vollunterkellerung
•Gaszentralheizung
•Terrasse (EG) und Balkon (OG)
•Tageslichtbäder im Erd- und Obergeschoss
•Wasch-/Trockenraum
•Einbauküchen inklusive
•Gartenanlage
•Mehrere Stellplätze vor dem Haus
•äußerst familienfreundliche Wohnlage, mit zahlenreichen Kindern in direkter Nachbarschaft

Energieausweis (Verbrauch)

Der Energieverbrauchskennwert beträgt:
63.50 kWh/(m²·a)
Der Primärenergieträger ist:
Gas
Wertklasse des Energieausweises:
B
Der Energieausweis ist gültig bis:
05.06.2031

Anfrage

+49 7531 3690696


Wir sind international für Sie vertreten!