Kensington Konstanz / Immobilien / Objekt KPB2114

Wohnung in Engen

Ref.
KPB2114
Objektart
Wohnung
Kaufpreis
€ 98.000,00
Käuferprovision
4,76% inkl. MwSt.
Hausgeld
€ 190,00
Region
Engen
Wohnfläche
43,00m²
Zimmer
2
Badezimmer
1

Beschreibung

Attraktive Kapitalanlage: 2-Zimmer-Wohnung im Herzen der Engener Altstadt
Ein optimales Anlageobjekt mit nachhaltiger Perspektive – diese gemütliche Eigentumswohnung überzeugt vielfältig. Begonnen bei einem zentralen Standort über einen gelungenen Schnitt bis hin zu einer soliden Ausstattung. Gebettet am Rande der Engener Innenstadt punktet die Lage durch ein geringes Verkehrsaufkommen und eine ausgezeichnete Infrastruktur. Sämtliche Institutionen und Geschäfte des täglichen Bedarfs sind fußläufig erreichbar. Aufgrund von Gestaltung und Aufteilung eignet sich das Appartement für ein bis zwei Personen.
Objektbeschreibung
Die Wohnung befindet sich im zweiten Obergeschoss eines denkmalgeschützten Mehrfamilienhauses mit insgesamt acht Parteien. Das gesamte Gebäude wurde 1994 aufwendig und denkmalgerecht saniert.
Auf einer Gesamtwohnfläche von ca. 43 m² verteilen sich ein geräumiges Wohn-/Esszimmer mit integrierter Küche, ein Schlafzimmer sowie ein Bad mit Duschwanne, WC und Waschtisch. Alle Räume sind über den Flur im Eingangsbereich einzeln zugänglich. Das breite Mauerwerk, Sprossenfenster und der asymmetrische Zuschnitt verschaffen der Wohnung einen gemütlichen Altbaucharm. In den Aufenthaltsräumen ist ein heller Linoleumboden verlegt, der das freundliche Ambiente zusätzlich stützt und zudem leicht zu reinigen ist. Das Badezimmer wurde klassisch mit weißen Fliesen ausgestattet. Entspanntes Kochvergnügen ermöglicht die funktionale Einbauküche.
Aktuell beträgt die Kaltmiete 310 €. Das monatlich anfallende Hausgeld beläuft sich auf 190 €, wovon ca. 127 € auf den Mieter umgelegt werden können.

Lagebeschreibung

Die baden-württembergische Stadt Engen ist dem Landkreis Konstanz zugeordnet und bettet sich inmitten des malerischen Hegaus. Rund 11.000 Einwohner schätzen den attraktiven Ort für seine hervorragende Infrastruktur und den wahrlich einzigartigen Charme. Auch bei Touristen und Tagesbesuchern erfreut sich Engen großer Beliebtheit. Im Laufe der 1970er-Jahre wurde die Altstadt beinahe vollständig saniert. Dabei ist es gelungen, die mittelalterliche Atmosphäre zu erhalten und einen Hauch südländisches Flair in die Stadt einziehen zu lassen. Neben den verwinkelten Gassen, einladenden Plätzen und eindrucksvollen Bauten lädt die umliegende Landschaft zu Entdeckungstouren und ausgedehnten Spaziergängen ein.
Das offerierte Objekt ist zentral im Süden der Kernstadt angesiedelt. In der direkten Nachbarschaft (< 200 Meter) sind ein Bäcker, diverse Einzelhändler, Restaurants, Cafés und Dienstleister anzutreffen. Ein Drogeriemarkt kann nach zehn Gehminuten und mehrere Discounter bereits nach ca. acht Minuten erreicht werden. An diesem Standort ist auch ohne eigenen Pkw Mobilität garantiert. Die nächste Bushaltestelle ist rund 500 Metern entfernt. Für überregionale Fahrten kann bequem auf das Bahnnetz zurückgegriffen werden. Der örtliche Bahnhof (inkl. ICE-Halt) liegt in einer Distanz von ca. 700 Metern. Darüber hinaus erstreckt sich unweit des Gebäudes der Engener Stadtpark, ein Idyll für Ruhesuchende und Naturliebhaber.

Ausstattung

Zur besseren Übersicht im Folgenden einige Details:

•ca. 43 m² Wohnfläche
•langfristiges Mietverhältnis
•denkmalgeschütztes Mehrfamilienhaus aus dem 19. Jahrhundert
•vollständige Sanierung 1994
•inklusive Küchenzeile
•Waschmaschinenanschluss im Bad
•Bad mit Duschwanne, WC und Waschtisch
•Kellerraum

Energieausweis

Anfrage

+49 7531 3690696


Wir sind international für Sie vertreten!