Kensington Konstanz / Immobilien / Objekt KPB2036

Zweifamilienhaus in Konstanz

Ref.
KPB2036
Objektart
Zweifamilienhaus
Kaufpreis
€ 1.695.000,00
Käuferprovision
4,76% inkl. MwSt.
Region
Konstanz
Baujahr
1953
Wohnfläche
272,00m²
Grundstücksfläche
688,00m²
Zimmer
8

Beschreibung

Attraktives Doppelhaus (2 Grundbücher) mit vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten in Konstanz
Vielfältig nutzbare Wohlfühloase in bevorzugter Lage von Konstanz – dieses attraktive Objekt ist der Inbegriff eines behaglichen Wohntraums. Ob die besondere Aufteilung, die großzügige und helle Gestaltung oder die ansprechende Innenausstattung, bei dieser Immobilie wird die Vorstellung eines außergewöhnlichen Zuhauses vollumfänglich erfüllt. Aufgrund der ursprünglichen Konzeption als zwei Doppelhaushälften eröffnen sich den künftigen Eigentümern diverse Nutzungsmodelle. So ist ein Bewohnen beider Haushälften als Einfamilienhaus ebenso denkbar wie eine Kombination aus Lebensmittelpunkt und Arbeitsplatz (Büro, Praxis etc.). Selbstständigen kommt an dieser Stelle insbesondere der zentrale Standort zugute. Auch als Mehrgenerationenhaus bietet sich die Immobilie vorzüglich an. Da die Haushälften nur über Wintergarten im 1. OG miteinander verbunden wurden, kann darüber hinaus selbstverständlich auch einen Haushälfte wieder mit einfachen Mitteln separiert und vermietet werden (oder Teilbereiche davon).
Das Doppelhaus wurde 1953 in Massivbauweise errichtet. Eingebettet in eine bevorzugter Lage von Konstanz-Petershausen (Salzberg) zeichnet sich das Objekt infolge diverser Instandhaltungs- und Sanierungsmaßnahmen durch einen sehr gepflegten Zustand aus. Im Zuge dieser Arbeiten wurden unter anderem ein aufwendiger Wintergarten angebaut (1998), zwei Badezimmer saniert (1999) und das Dach neu gedeckt (2006).
Bereits in der Außenansicht begeistern neben der zeitlosen Gebäudearchitektur die Gartenanlage und der Eingangsbereich. Während das ca. 688 m² (344 m² je DHH) große Grundstück rundum von einer blickdichten Hecke umsäumt ist, werden die Hofeinfahrten durch ein hohes Gittertor in schlichtem weiß begrenzt. Insgesamt verfügt die Immobilie auf zwei Ebenen über eine Wohnfläche von ca. 272 m², wovon sich 141 m² die linke sowie 131 m² auf die rechte Gebäudehälfte erstrecken. Daneben ist jede Haushälfte vollständig unterkellert. Zusätzlich zur Heizung finden sich im Untergeschoss jeder Partei ein klassischer Kellerraum sowie eine Waschküche.

Die linke Wohneinheit beinhaltet im Erdgeschoss nach einer breiten Diele einen geräumigen Wohn-/Essbereich, der durch eine Schiebetüre zu separieren ist, eine Küche und ein Badezimmer (inklusive WC, Waschtisch, Whirlpool-Badewanne). Als Highlight lädt ein großer Wintergarten mit Blick auf den Garten zu gemütlichem Verweilen ein. Im Obergeschoss sind ein zusätzliches Bad mit Badewanne, eine weitere Küche (wird akt. als Hauswirtschaftsraum genützt) und zwei Schlafzimmer vorhanden. In dieser Haushälfte wurden vor ca. acht Jahren Schallschutzfenster verbaut.

Auf der unteren Ebene der rechten Partei warten bei Betreten zunächst eine Diele mit anschließender Garderobe und Gäste-WC. Daraufhin trifft man auf ein Esszimmer, eine Küche und ein Wohnzimmer, das ebenfalls über einen Wintergartenzugang verfügt. Zwei Schlafzimmer, eine Küche und das Hauptbadezimmer sind im Obergeschoss zu finden. Die Fenster wurden vor rund 20 Jahren ausgetauscht und verfügen über eine Zweifach-Isolierverglasung. Momentan betreibt die Eigentümerin im EG dieser Haushälfte eine Praxis. Daher sind die Räume im EG als Behandlungszimmer und die Küche als Wartezimmer ausgestattet.

Geprägt von einem hohen Maß an Privatsphäre, die durch die geschickt gewählte Bepflanzung erreicht wird, eignet sich das Objekt optimal für Familien und Ruhesuchende, die sich ein einladendes Refugium in zentraler Lage wünschen. Sowohl im Innen- als auch im Außenbereich wurden Behaglichkeit und ein freundliches Wohlfühlambiente generiert. Auf der Anlage können Kinder nach Herzenslust spielen und Erwachsene die wärmende Abendsonne genießen.
Dem Objekt sind zwei Einzelgaragen sowie zwei Stellplätze davor zugehörig. Besucher finden am Straßenrand ausreichend Parkmöglichkeiten.

Lagebeschreibung

Konstanz kombiniert auf einzigartige Weise Tradition und Moderne. So verwundert es kaum, dass die Universitätsstadt in Baden-Württemberg als größte und beliebteste Stadt am Bodensee gilt. Insgesamt leben hier in 15 Stadtteilen rund 84.000 Einwohner. Mit seinem bunten kulturellen Angebot, der eindrucksvollen Flora und Fauna und dem imposanten Städtebild verführt Konstanz Jung und Alt gleichermaßen, ohne auf urbanen Lifestyle verzichten zu müssen.
Das offerierte Doppelhaus ist in Petershausen (auf dem Salzberg) angesiedelt. Ein Stadtteil, der insbesondere durch seine zentrale und gute Infrastruktur überzeugt. In der nahen Umgebung finden sich das Klinikum, die Fachhochschule, verschiedene Einzelhändler sowie Parks und vielfältige Freizeitgestaltungsmöglichkeiten. Aufgrund seiner Standortvorteile zählt Petershausen zu den begehrtesten Wohngegenden im Raum Konstanz. Neben einer hervorragenden Anbindung und Infrastruktur kann der Stadtteil in gleichem Maße Nähe zur Natur und der Innenstadt offerieren. In einem Umkreis von weniger als einem Kilometer zum angebotenen Objekt sind diverse Einzelhändler, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten anzutreffen, die den täglichen Bedarf optimal abdecken. Ein Discountmarkt wartet nach einem Fußweg von ca. sieben Minuten (600 Meter), ein großer Supermarkt ist fußläufig etwa zehn Minuten entfernt. Weiterhin sind in der direkten Nachbarschaft alle relevanten sozialen Einrichtungen vorhanden. So können nach weniger als einem Kilometer ein Kindergarten, eine Grundschule, ein Gymnasium und auch eine Realschule erreicht werden. Dank des flächendeckenden Netzes der öffentlichen Verkehrsmittel sind umliegende Stadtteile sowie die Altstadt von Konstanz auch ohne eigenen Pkw komfortabel erreichbar. Eine Bushaltestelle findet sich bereits in einer Distanz von 50 Metern. Kurzweilige Freizeitaktivitäten halten diverse Vereine und Sportgruppen bereit. Petershausen erfüllt den Anspruch an modernen Wohnraum in zentraler Lage und eignet sich durch seine facettenreichen Vorzüge für Menschen jeder Altersgruppe.

Ausstattung

Zur besseren Übersicht nachfolgend einige Ausstattungsdetails:

•2 Doppelhaushälften, die über den Wintergarten im 1.OG verbunden wurden
•2 Grundbücher, Einzel-Verkauf somit jederzeit möglich
•272 m² Gesamtwohnfläche (131 m² u. 141 m²)
•688 m² Grundstücksfläche (2*344 m²)
•Optimale Voraussetzungen für Wohnen und Arbeiten unter einem Dach (die Eigentümerin betrieb aktuell in der rechten Haushälfte eine Praxis), Mehrgenerationen-Wohnen etc.
•Vollunterkellerung
•Haushälften mit einfachen Mitteln wieder vollständig zu separieren
•Ölzentralheizung (Einbau ca. 1995)
•großzügige Gartenanlage
•Terrasse mit Markise
•Wintergarten (mit elektrischen Rollläden)
•Alarmanlage
•Ausbaureserve im Dachsspitz (behördliche Genehmigung vorausgesetzt)
•Einbauküchen inklusive
•Hauptbadezimmer in der linken Haushälfte mit Whirlpool-Badewanne
•hochwertiger Kachelofen (linke DHH)

Energieausweis (Verbrauch)

Der Primärenergieträger ist:
Oel
Wertklasse des Energieausweises:
E
Der Energieausweis ist gültig bis:
11.09.2030

Anfrage

+49 7531 3690696


Wir sind international für Sie vertreten!