KENSINGTON Hannover / Immobilien / Objekt Kensington_KHV_356

Mehrfamilienhaus in Bad Harzburg

Ref.
Kensington_KHV_356
Objektart
Mehrfamilienhaus
Kaufpreis
€ 320.000,00
Käuferprovision
5,95% inkl. MwSt.
Region
Bad Harzburg
Baujahr
1900
Wohnfläche
233,10m²
Grundstücksfläche
637,00m²
Zimmer
15
Schlafzimmer
8
Badezimmer
3
Terrasse
2
Balkon
1
Freistellplätze
4
Stellplätze Gesamt
4

Beschreibung

Mehrfamilienhaus in bester Lage von Bad Harzburg!
Angeboten wird ein unter Denkmalschutz stehendes Mehrfamilienhaus in bester Lage von Bad Harzburg. Am Ende der Burgstraße liegt dieses Haus in bester Nachbarschaft und in fußläufiger Entfernung zur Innenstadt.
Ca. 233m² Wohnfläche verteilt auf 15 Zimmer lassen unterschiedliche Nutzungsformen zu. Bis zum Sommer 2022 wurde das Objekt als 3-Parteien-Haus genutzt, mit 2 Einheiten im Erdgeschoss und einer Einheit im Obergeschoss mit zusätzlichem Zugang zum Dachgeschoss, das ausbaufähig ist. So kann weiterer Wohnraum geschaffen werden, neue Nutzungsformen können entwickelt oder grundsätzliche Grundrissänderungen erzielt werden.
Ein im Jahr 1974 realisierter Anbau beschert dem Erdgeschoss zusätzlichen Wohnraum und dem Obergeschoss einen Balkon mit süd-östlicher Ausrichtung und atemberaubendem Ausblick.
Im Zuge des Dachgeschossausbaus könnte auch hier ein weiterer Balkon mit gleicher Ausrichtung entstehen, der ebenfalls einen unverbauten Blick in die Natur zulässt.
Das Haus ist teilweise modernisierungsbedürftig, eröffnet jedoch unendlich viele Nutzungsmöglichkeit und somit Potentiale, die durch den neuen Eigentümer genutzt werden wollen. Lassen Sie sich von dem einzigartigen Charme und der Lage dieses Hauses überzeugen und hauchen Sie diesem Schmuckstück neues Leben ein! Auf 637m² Grundstücksfläche können Sie jetzt Ihren Wohntraum verwirklichen und Ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

Lagebeschreibung

Der Harz, das nördlichste Mittelgebirge in Deutschland, bietet Berge, Täler, Wälder und Seen. Am nördlichen Tor zum Nationalpark Harz liegt Bad Harzburg. Die charmante Kleinstadt, mit seinen 23.000 Einwohnern, bietet unvergleichbare Lebensqualität – mit nahezu unbegrenzten Freizeitmöglichkeiten und Wegen für genussvolle Wanderungen und kleine Entdeckungsreisen in die Flora und Fauna des Harzes. In Sichtweite lockt der höchste Berg Norddeutschlands (1.141 Meter), der Brocken.
Die Stadt unterhält insgesamt 7 Kindergärten/Kindertagesstätten und 3 Grundschulen in fast allen Ortsteilen. Das Bildungsangebot wird durch mehrere weiterbildende Schulen und Weiterbildungseinrichtungen abgerundet. Unter anderem hat das Niedersächsische Internatsgymnasium seinen Sitz in Bad Harzburg und darf sich eines hervorragenden Rufes erfreuen.
Neben der Volkshochschule des Landkreises Goslar mit ihrer Außenstelle in Bad Harzburg, der Hochschule Harz in Wernigerode, der Technischen Universität Clausthal und der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften u. a. in Wolfenbüttel und Salzgitter stehen den zukünftigen Studenten eine ganze Bandbreite von ausgezeichneten Einrichtungen samt Studiengängen in unmittelbarer Umgebung zur Verfügung.
Bad Harzburg verfügt über eine ausgezeichnete ärztliche Versorgung mit Kliniken, Fachärzten, Allgemeinmedizinern, Zahnärzten und Therapeuten, die in kurzer Zeit innerhalb der Stadt zu erreichen sind. Und so verwundert es nicht, dass die Kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen Bad Harzburg als „überversorgt“ bezeichnet.
In der Innenstadt ist auf kurzem Weg, vom kleinen Einkauf über Stippvisiten in Boutiquen und Geschäften bis zu einer Reihe gemütlicher Cafés und einladender Restaurants, alles zu Fuß zu erreichen.
Die Stadt Bad Harzburg stellt als Mittelzentrum einen wichtigen wirtschaftlichen Standort am nördlichen Harzrand dar. So hat die Fremdenverkehrs- und Kurstadt eine lange touristische Tradition. Im Bereich der gewerblichen Wirtschaft haben sich in mehreren Industrie- und Gewerbegebieten zahlreiche mittelständische Betriebe angesiedelt, die einen interessanten Branchenmix bilden. Hohe Umweltqualität, keine Problemstadtteile und ein riesiges Potential: In knapp 10 Jahren wurden über 100 Millionen Euro in Infrastruktur, Tourismus und Gewerbe investiert. Die Tendenz ist steigend. Besonders viel Bewegung ist dabei im Hotelsektor, dem Straßenbau, der Neuausweisung von Wohnbaugebieten und dem Wohnungsbau. Bad Harzburg blüht auf und gibt jedem die Möglichkeit, ein Teil dieser vielfältigen und faszinierenden Stadt zu werden.
Mit einer hervorragenden Anbindung an das Autobahn- und Bahnnetz sind schnelle Wege garantiert. Die Autobahn A 395 / A 36 verbindet Bad Harzburg mit den Städten Braunschweig, Salzgitter und über die A 39 mit Wolfsburg. Über die sich anschließende A 2 sind Hannover, Magdeburg oder Berlin schnell zu erreichen. Nach Braunschweig gelangt man dadurch in weniger als 35 Minuten. Auch Wernigerode, Halle (Saale) und Leipzig sind nicht weit entfernt und schnell erreicht. Dank der zentralen Lage stehen Ihnen somit alle Möglichkeiten offen.
Fernzüge und -busse bringen Sie kostengünstig in weite Teile Deutschlands und wieder zurück. In Bad Harzburg haben Sie an beides direkten Anschluss.

Ausstattung

- Fenster erneuert
- Außentüren erneuert
- Heizungsanlage erneuert
- Innentüren erneuert
- Bäder teilweise saniert
- Fassade an 3 Hausseiten saniert
- Kamin im OG
- 4 Stellplätze am Haus

Energieausweis

Not required

Anfrage

+49 172 67 43 140


Ähnliche Angebote

Wir sind international für Sie vertreten!