Wohnung in Rielasingen-Worblingen

Ref.
KPB2131
Objektart
Wohnung
Kaufpreis
€ 320.000,00
Garage – Kaufpreis
€ 15.000,00
Käuferprovision
2,98% inkl. MwSt.
Hausgeld
€ 300,00
Region
Rielasingen-Worblingen
Baujahr
1977
Verfügbar ab
0
Wohnfläche
102,00m²
Fläche Balkon/Terasse
16,00m²
Zimmer
4
Balkon
1
Garage
1
Stellplätze Gesamt
1

Beschreibung

Bezugsfreie 3,5-Zimmer-Wohnung mit großer Loggia in attraktiver Lage von Rielasingen-Worblingen
Zur Eigennutzung oder als gewinnbringende Kapitalanlage – diese 3,5-Zimmer-Wohnung überzeugt nicht nur durch einen praktischen Grundriss und ein sonniges Ambiente, sondern auch durch eine ruhige, dennoch zentrale Lage in Worblingen. Nahe der Radolfzeller Aach in einem Wohngebiet angesiedelt, ist die Nachbarschaft von freistehenden Bauten, zahlreichen Grünstreifen und einem moderaten Verkehrsaufkommen geprägt. Ein idealer Lebensmittelpunkt für Familien, die sich eine Kombination aus einem gemütlichen Zuhause und zentraler Anbindung an Einrichtungen des täglichen Bedarfs wünschen. Aufgrund von Größe und Konzeption eignet sich das Objekt für Paare mit erhöhtem Platzbedarf oder Familien mit bis zu zwei Kindern. Die Wohnung ist bereits geräumt und kann kurzfristig bezogen werden.
Die Immobilie befindet sich im ersten Obergeschoss eines 1977 erbauten Mehrfamilienhauses, dessen Hausgemeinschaft insgesamt drei Parteien umfasst. Infolge fortlaufender Instandhaltungsmaßnahmen zeichnet sich das Gebäude mit einer Grundstücksfläche von ca. 814 m² durch einen gut gepflegten Zustand aus. Während das Haus aufseiten der Straße von einem Vorgarten gesäumt wird, ist der Eingangsbereich auf der Hinterseite zu finden. Unmittelbar davor wartet eine große Rasenfläche, die Platz zum Spielen oder gemütlichem Verweilen gewährt. An warmen Tagen kann dort auch Wäsche getrocknet werden.
Die Wohnung durchlief im Jahr 2000 aufwendige Modernisierungsarbeiten. Im Rahmen dessen wurde u. a. die Elektrik vollständig erneuert, alle Heizkörper, Fenster und Rollläden ausgetauscht, ein Parkettboden verlegt sowie die Wände frisch verputzt. Dementsprechend befindet sich die Wohnung in einem guten, gepflegten Zustand. Bei Bedarf kann die Ausstattung vor Bezug selbstverständlich dem individuellen Geschmacksempfinden angepasst und ein moderner Touch integriert werden.
Auf einer Fläche von ca. 102 m² erstrecken sich ein geräumiges Wohnzimmer, ein Esszimmer, zwei Schlafzimmer, eine separate Küche (ohne Mobiliar), ein Tageslichtbad sowie eine breite Garderobe im Bereich des Eingangs. Ausreichend Abstellmöglichkeiten hält das Kellerabteil im Untergeschoss bereit. Auf dieser Ebene gibt es weiterhin einen gemeinschaftlich nutzbaren Wasch-/Trockenraum. Über eine Außentreppe ist der Keller auch über die Hofseite zugänglich.
Für diese einladende Wohnung ist ein lichtdurchflutetes und charmantes Flair charakteristisch. Der hochwertige Parkettboden generiert Behaglichkeit und eine ansprechende Wohlfühlatmosphäre. Daneben verfügen alle Räumlichkeiten, inklusive des Badezimmers, über Fenster. Beide Schlafzimmer sowie das Wohnzimmer verfügen über einen Zugang zur großen Loggia. Auf einer sagenhaften Fläche von ca. 16 m² bietet sich der nach Süden ausgerichtete Außensitz für ein ausgiebiges Sonnenbad oder erholsame Momente im Freien an. Der Durchgang zwischen Wohn- und Esszimmer ist gegenwärtig offen, um das großzügige Raumgefüge zu fördern. Wird ein weiteres Zimmer benötigt, ist an dieser Stelle lediglich die Wand zu schließen und eine Tür einzusetzen. Der Wohnraum beinhaltet genügend Fläche, um einen Esstisch aufzustellen. Auf diesem Wege könnte ein zusätzliches Büro oder kleines Schlafzimmer eingerichtet und letztendlich ein 4-Zimmer-Appartement geschaffen werden. Sich wandelnde Lebensumstände sind in diesem Eigenheim demnach kein Hindernis, die Wohnung kann sich dem individuellen Anspruch angleichen und mitwachsen. Das Badezimmer wurde erst vor rund acht Jahren umgestaltet und ist nun mit einem WC, Waschtisch sowie einer großen, gut begehbaren Dusche ausgestattet.
Dem Objekt ist eine Einzelgarage zugehörig, die für 15.000 € mit verkauft wird. Besucher können bequem in den umliegenden Straßen parken.

Lagebeschreibung

Umgeben von landschaftlichem Idyll bettet sich Rielasingen-Worblingen südlich von Singen an die Radolfzeller Aach. Die Gemeinde zählt zum Landkreis Konstanz und befindet sich unmittelbar an der Grenze zur Schweiz. Rund 12.000 Einwohner schätzen den gelungenen Mix aus dörflich anmutendem Ortsbild und hervorragender Infrastruktur. Die Distanz zu Singen beträgt ca. drei Kilometer, Stein am Rhein ist ca. 13 Kilometer entfernt. Ein optimaler Ausgangspunkt für Berufspendler, die einen Rückzugsort im Grünen suchen, ohne auf Großstadtnähe verzichten zu müssen.
Die Gemeinde offeriert ihren Bewohnern eine überdurchschnittlich gute Nahversorgung. Nach rund zwei Minuten kann ein Supermarkt zu Fuß erreicht werden. Darüber hinaus sind in einem Umkreis von 500 Metern eine Metzgerei, eine Bäckerei, eine Bank und ein Discounter anzutreffen. Neben zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten und diversen Dienstleistern sind in Rielasingen-Worblingen auch sämtliche notwendigen sozialen Einrichtungen vorhanden. Insgesamt gibt es fünf Kindergärten (einer davon ist wenige Meter vom Haus entfernt), drei Grundschulen sowie eine Gesamtschule. Ein beliebter Spielplatz ist gegenüber dem Wohnhaus angelegt, sodass Eltern ihren Kindern sogar vom Balkon aus beim Spielen zusehen können. Ob Sport, Vereinsleben oder Kultur, die Gemeinde wird Jung und Alt ebenfalls durch breit gefächerte Freizeitaktivitäten gerecht. Des Weiteren dürfen sich Ruhesuchende nach wenigen Gehminuten auf vielseitige Spaziermöglichkeiten, ausgedehnte Waldgebiete und satte Wiesen freuen. Rielasingen-Worblingen verbindet auf einzigartige Weise naturnahes Wohnen mit einem attraktiven Versorgungsnetz. Aufgrund dessen eignet sich der Standort als Lebensmittelpunkt für alle Altersgruppen.

Ausstattung

Zur besseren Übersicht im Folgenden einige Ausstattungsdetails:

•ca. 102 m² Wohnfläche (inkl. 50% anteilige Fläche der Loggia)
•3,5 Zimmer
•leerstehend u. vollständig geräumt, Bezug kurzfristig möglich
•umfassende Modernisierung im Jahr 2000
•Keller + gemeinschaftlich nutzbarer Trockenraum im UG
•zusätzlicher Kellerzugang im Außenbereich
•Einzelgarage mit modernem Sektionaltor
•große, nach Süden ausgerichtete Loggia (ca. 16 m² Grundfläche)
•Ölzentralheizung (Einbau ca. 2006)
•zweifachverglaste Kunststofffenster
•Tageslichtbad mit großer, gut begehbarer Dusche (Umbau 2013)
•separate Küche mit direktem Zugang zum Esszimmer (ohne Mobiliar)
•hochwertiger Parkettboden
•Umgestaltung zur 4-Zimmer-Wohnung möglich
•großzügige Grünanlage auf der Haushinterseite

Das Hausgeld beläuft sich auf 300 € pro Monat. Hiervon können ca. 200 € auf etwaige Mieter umgelegt werden. Anteilig fließen rund 37,50 € dieses Betrags in die Rücklagen, die sich aktuell auf knapp 16.000 € summieren.

Energieausweis (Verbrauch)

Der Energieverbrauchskennwert beträgt:
132.40 kWh/(m²·a)
Der Primärenergieträger ist:
Oel
Wertklasse des Energieausweises:
E
Der Energieausweis ist gültig bis:
05.08.2031

Anfrage

+49 7531 3690696


Ähnliche Angebote

Wir sind international für Sie vertreten!