Kensington Deutschland / News / Die Insel Sylt wird KENSINGTON grün

Die Insel Sylt wird KENSINGTON grün

Das KENSINGTON Private Office Alster hat für den Standort Sylt eine Unter-Lizenz vergeben. Mit Immobilienkaufmann Christoph Ramm kommt ein waschechter „Friese“ in die KENSINGTON Familie.

Nach seiner Ausbildung zum Kaufmann der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft bei einem renommierten Immobilen- und Vermögensverwalter in Hamburg war Christoph mehrere Jahre im Immobilienvertrieb für einen namhaften Immobilienmakler tätig. Anschließend setzte er seine Laufbahn als Leiter der Immobilienabteilung einer Genossenschaftsbank in Schleswig-Holstein fort. 2009 entschied sich der Immobilien-Fachmann für die Selbstständigkeit. Neben der Vermittlung ist er insbesondere in den Bereichen Verwaltung, Entwicklung und dem Handel von Wohn- und Gewerbeobjekten tätig. Dabei sind ihm seit jeher die Werte Ehrlichkeit, Verlässlichkeit und Fairness besonders wichtig – ein Perfect Match!

„Als Franchisepartner von KENSINGTON Sylt möchte ich meine langjährigen Erfahrungen in Verbindung mit den Vorteilen eines hervorragenden Netzwerks gewinnbringend einsetzen. Die Entscheidung für den Standort Sylt fiel mir als geborener Nordfriese mit Wohnsitz auf der Insel auf Grund der hier einzigartigen Natur, der Vielfalt an Unternehmungs- und Einkaufsmöglichkeiten und der hervorragenden Gastronomie, leicht“, so Christoph Ramm.

Im Jahr 2021 wird Christoph Ramm das Gebiet vorerst vom Festland aus betreuen.

Weitere Informationen folgen in Kürze auf www.kensington-sylt.com

Wir sind international für Sie vertreten!