Über Ibiza

Ibizas Ruf als Partyinsel ist absolut verdient, obwohl die Attraktivität der Baleareninsel weit mehr als nur die Tanzflächen, die Clubs und die vielen Bars beinhaltet. Besucher und Einheimische lieben vor allem die über 150 Strände und Buchten, die mit kristallklarem Wasser locken, den die spanische Mittelmeerinsel ist umgeben von feinen weissen Sandstränden. Die Insel mag modern, beschäftigt und eklektisch erscheinen, was den Einheimischen aber in ihrer entspannten, liberalen und offenen Art zu leben keinen Abbruch verschafft, gerade aufgrund der vielen Nationalitäten, die sich hier niedergelassen haben.

Durch die hohe Nachfrage und neuen Flugverbindungen, sind ausserdem immer mehr Hotelunterkünfte auch im Winter verfügbar. Doch nicht nur Touristen, sondern auch aktuelle & zukünftige Immobilienbesitzer entdecken für sich immer mehr die Ruhe und das gesunde Klima, welche Ibiza zu dieser Zeit zu bieten hat. Mit über 300 Sonnentagen im Jahr zählt Ibiza heute zu einem der gefragtesten Orte im Mittelmeerraum, denn auch wenn Ibiza nur eine kleine Insel ist, so kann sie sich doch problemlos mit der Angebotsvielfalt einer Grossstadt messen.