Kensington Commercial / Mehrfamilienhaus verkaufen

Mehrfamilienhaus verkaufen in der Schweiz

Ein Mehrfamilienhaus zu verkaufen, ist eine Angelegenheit, bei der einige Dinge beachtet werden müssen. So gestaltet sich der Verkauf schwieriger als bei vermieteten Wohnungen. Käufer müssen dabei viele Dinge im Auge haben, wie etwa die unterschiedliche Preisgestaltung der Wohnungen in den verschiedenen Etagen. Auch eine mögliche Erhöhung der Mieten kann für Kaufinteressenten eine Rolle spielen.

Mehrfamilienhaus verkaufen – nutzen Sie den aktuellen Hype!

Mehrfamilienhäuser als Kapitalanlage sind erst seit einigen Jahren beliebt. So sind vorher viele Investoren davor zurückgeschreckt, ihr Geld in eine vermietete Wohnung oder eben ein ganzes Haus mit mehreren Mietwohnungen zu investieren. Ein Grund hierfür war beispielsweise der Mehraufwand, welcher mit dem Kauf eines Mehrfamilienhauses verbunden war.

Die Finanzkrise hat für eine Richtungsänderung auf dem Immobilienmarkt gesorgt. So haben Mehrfamilienhäuser in der letzten Zeit einen starken Aufwärtstrend erfahren, was sich erheblich in den Preisen widerspiegelt. Ein Blick auf den Immobilienspiegel in den Großstädten zeigt, dass Objekte in Top-Lagen teils zu Preisen verkauft werden, die rund 25-mal so hoch sind wie die Jahresnettomiete.

Wie bereite ich den Verkauf eines Mehrfamilienhauses vor?

Ein wichtiger Schritt beim Verkaufen eines Mehrfamilienhauses ist, dass Sie alle Unterlagen zur Hand haben. Diese umfassen:

  • Grundrisse und Flurkarte
  • Versicherungsnachweis
  • Unterlagen Modernisierungsmaßnahmen in den letzten 10 oder 20 Jahren
  • Gutachten zur Bausubstanz

Auf Mieter und die Mieteinnahmen kommt es an!

Die Mieteinnahmen geben Aufschluss darüber, wie hoch die Rendite nach dem Kauf ausfallen kann. Weiterhin gibt sie Aufschluss über mögliche Probleme, die beim Objekt vorhanden sind. So spricht etwa eine Mietkürzung dafür, dass Mängel am Mehrfamilienhaus bestehen. Wurde in einer Wohnung nicht die Miete erhöht, aber in den anderen, so kann dies für einen schlechten Zustand der betreffenden Wohnung sprechen.

Wie werden Mehrfamilienhäuser bewertet?

Die Einnahmen und Ausgaben sind wichtige Faktoren bei einer Bewertung von Mehrfamilienhäusern. Alle Mietverhältnisse werden bei der Prognose einzeln bewertet, was den Prozess etwas umfangreicher als bei Einzelwohnungen gestaltet. Die Eigenkapitalrendite ergibt sich dann aus den Mieteinnahmen und den Kosten. In den Kostenbereich fallen beispielsweise:

  • Finanzierungskosten
  • Instandhaltungskosten
  • Verwaltungskosten

Bei einer Bewertung spielt der Quadratmeterpreis ebenfalls eine Rolle, was besonders für Objekte gilt, in denen Eigentumswohnungen vorhanden sind. Auch bei einer Option, das Mehrfamilienhaus in Eigentumswohnungen aufzuteilen, sind die Quadratmeterpreise wichtig.

Ist bei einem Mietshaus die Aufteilung in Eigentumswohnungen möglich?

Die Regelungen in diesem Fall sind von Bundesland zu Bundesland verschieden. So müssen die Objekte bestimmte Voraussetzungen erfüllen, um eine Abgeschlossenheitsbescheinigung zu bekommen. Welche Regelungen gelten, ist in der betreffenden Landesbauordnung zu finden.

Neben der Abgeschlossenheitsbescheinigung ist es erforderlich, dass die Wohnungen abgeschlossen sind und eine notariell beglaubigte Teilungserklärung vorliegt.

Handelt es sich um ein aufgeteiltes Mehrfamilienhaus, so ist es möglich, das Objekt komplett zu verkaufen oder nur einzelne Wohnungen. So lässt sich ein höherer Verkaufspreis erzielen.

Wie verkaufen ich am besten mein Mehrfamilienhaus?

Es ist empfehlenswert, wenn Sie Ihr Mehrfamilienhaus in der Schweiz verkaufen möchten, sich an einen erfahrenen, fachkundigen Immobilienmakler zu wenden. Es handelt sich um eine komplexe Kapitalanlage, die teils sehr hoch im Preis liegt. Der Interessentenkreis ist klein und den Immobilienmaklern meist bekannt. So kaufen etwa Immobilienfonds Mehrfamilienhäuser oder vermögende Privatleute, die an einer Anlagemöglichkeit interessiert sind.

Lassen Sie am besten das Mehrfamilienhaus vor dem Verkauf bewerten!

Sie spielen mit dem Gedanken, Ihr Mehrfamilienhaus zu verkaufen? Wir bieten Ihnen eine unverbindliche, kostenlose Wertermittlung an. Geben Sie einfach die betreffenden Daten in das Online-Formular an und fordern Sie Ihre individuelle Immobilienbewertung an.

Erfahren Sie mehr über unseren umfassenden Rundum Service!

Besuchen Sie KENSINGTON Commercial Properties in unseren Büroräumen in Tägerwilen und erfahren Sie, wie Sie bei Ihren Immobilieninvestitionen Risiken minimieren und Renditen optimieren können.

Wir freuen uns auf Sie!

KENSINGTON Commercial Properties

Büro Tägerwilen
Konstanzerstrasse 37
CH – 8274 Tägerwilen

Tel. +41 71 544 97 00
info@kensington-commercial.com

Wir sind international für Sie vertreten!