Kensington Bremen / Immobilien / Objekt Kensington_KSH_289

Bruchhausen-Vilsen

Ref.
Kensington_KSH_289
Kaufpreis
Preis auf Anfrage
Käuferprovision
4,76 % inkl. MwSt.
Region
Bruchhausen-Vilsen
Baujahr
1900
Verfügbar ab
1.1
Wohnfläche
176,00m²
Nutzfläche
290,00m²
Grundstücksfläche
1.885,00m²
Zimmer
5
Schlafzimmer
2
Badezimmer
2
Terrasse
1
Freistellplätze
10
Stellplätze Gesamt
10
Einliegerwohnung
1
Gewerbliche Nutzung
Ja

Beschreibung

Mehrfamilienhaus mit Gewerbeeinheit und zusätzlichen Bebauungsmöglichkeiten in Bruchhausen-Vilsen!
** Preis auf Anfrage **

Das im Jahr 1900 erbaute Objekt befindet sich auf einem ca. 1.885,00 m² großen Grundstück in unmittelbarer Umgebung des Marktplatzes Bruchhausen-Vilsens. Die Immobilie liegt an der Verbindungsstraße zwischen der Grafschaft Hoya und dem Zentrum der Ortschaft, wird jedoch auf der Gebäuderückseite durch ein ruhiges, schönes Wohngebiet ergänzt (siehe Lagebeschreibung).

In den vergangenen 15 Jahren wurden teilweise größere Instandhaltungs-/ Modernisierungsmaßnahmen durchgeführt. Während in 2010 die elektrischen Leitungen im Gesamtgebäude erneuert wurden, folgten in 2018 die zweifachverglasten Fenster an der Frontseite und im Jahr 2019 die Erneuerung der Gaszentralheizung. Als vorerst letzte umfangreiche Maßnahme wurde im vergangenen Jahr die Wohneinheit im Nebengebäude komplett renoviert.

Die Immobilie verfügt neben dem Haupthaus über einen zusätzlichen Anbau aus dem Jahr 1920, eine Scheune von ca. 117,00 m² sowie ein Carport. Über die gesamte Erdgeschoss-Gebäudefläche erstreckt sind derzeit eine Gewerbefläche (ca. 290,00 m²), während sich im Obergeschoss des Haupthauses (Einheit 1; ca. 116,00 m²) sowie im Obergeschoss des Nebengebäudes (Einheit 2; ca. 60,00 m²) jeweils eine Wohneinheit befindet.

Die Gewerbefläche wurde in der Vergangenheit als Gastronomie genutzt. Die Einheit verfügt über einen Gastraum von ca. 82,00 m², der mit kleinen Verwinkelungen und offenliegenden Holzbanken sehr gemütlich wirkt. Der noch vorhandene Tresen kann bei Bedarf übernommen werden. Ebenfalls weist die Küche (ca. 19,00 m²) Start-Equipment auf. Neben den Herzstücken der gastronomischen Flächen stehen noch ausreichend Büro- und Lagerflächen zur Verfügung. Die WC-Anlagen aus Anfang der 2000er sind großzügig angelegt.

Einheit 1 im Ober- und teilweise Dachgeschosses des Hauptgebäudes erstreckt sich über einen offenen Küchen-,Wohn- und Essbereich von ca. 54,00 m². Zusätzlich stehen Ihnen zwei Abstellräume zur Verfügung, die ausreichend Stauraum bieten. Das Schlafzimmer ist ebenfalls vom Wohn- und Essbereich erreichbar und hat mit 20 m² eine schöne Größe. Danebenliegend befindet sich das in 2014 renovierte, moderne Badezimmer der Einheit. Der nachträglich ausgebaute Dachboden ist vielseitig nutzbar.

Die Einheit 2 im Anbau ist über eine innenliegende Treppe hinter dem Haus erreichbar und besitzt entsprechend einen separaten Zugang. Ein langer Flur führt direkt in den offenen Küchen-, Wohn- und Essbereich (ca. 24,5 m²). Mit einer Gesamtrenovierung in 2020 wurde unter anderem eine neue Einbauküche verbaut und das Badezimmer von ca. 8,00 m² umfangreich erneuert. Das Schlafzimmer bietet mit 17,5 m² ausreichend Platz.

Die auf dem Grundstück gelegene Scheune von ca. 117,00 m² ist nicht ausgebaut und dient derzeit lediglich als Werkstatt/ Lagerfläche. Durch einen individuellen, besonderen Charme wären jedoch auch anderweitige Nutzungen möglich. Das Carport hinter der Scheune hat in der Vergangenheit dazu eingeladen, Veranstaltungen zu organisieren und ausgelassene Feten zu feiern.

Aufgrund der großen Gebäudeflächen sowie der sich im Erdgeschoss befindlichen Gewerbeeinheit werden einer Käuferpartei zahlreiche Möglichkeiten geboten. So könnte der Restaurantbetrieb problemlos fortgeführt werden, um dem Biergarten wieder ein neues Gesicht zu verleihen. Profitieren können Sie hier im außergewöhnlichen Maße vom überregional bekannten Brokser Heiratsmarkt, der jährlich auf dem Gelände um das Objekt stattfindet. Der Jahresumsatz könnte durch das Angebot der WC-Anlagen und des Getränkeausschanks überaus stark gesteigert werden. Andernfalls kann auch ein Gewerbe anderer Art hier seine neue Heimat finden.

Eine Immobilie, die Ihnen viele Möglichkeiten bietet und keine Grenzen setzt! Nutzen Sie die außergewöhnliche Lage!

Lagebeschreibung

Zwischen Bremen (ca. 35 km nördlich) und Nienburg (ca. 35 km südlich) liegt in Deutschlands Norden die Samtgemeinde Bruchhausen-Vilsen. Die gleichnamige Stadt Bruchhausen-Vilsen bildet mit 6.000 Einwohner*innen das Zentrum und wird von neun weiteren zugehörigen Gemeinden und Ortschaften umgeben.

Über die Bundesstraße 6 gelangen Sie in ca. 45 Minuten in die Hansestadt Bremen sowie in ca. 30 Minuten in die größere niedersächsische Kreisstadt Nienburg. Folgen Sie weiter der Bundesstraße 6 erreichen Sie in 80 km Entfernung die Landeshauptstadt Niedersachsens, Hannover. Die Autobahn 1 und die Autobahn 27 führen Sie ab Bremen auf schnellstem Wege in Richtung Hamburg/ Münster bzw. an die Nordsee nach Cuxhaven oder nach Zelle. Um sich innerhalb der Samtgemeinde fortzubewegen, stehen Ihnen auch die örtlichen Busverbindungen zur Verfügung. Darüber hinaus gelangen Sie so auch zum Bahnhof der Nachbarstadt Syke, der Sie zusätzlich mit der Hansestadt Bremen oder mit Osnabrück verbindet.

In Bruchhausen-Vilsen ist die Nahversorgung sichergestellt. Es sind ausreichend Einkaufsmöglichkeiten, insbesondere in direkter Nähe der angebotenen Immobilie (dreiminütiger Fußweg), vorhanden. Neben ausreichend ärztlichen Einrichtungen ist auch für die Betreuung und Bildung der kleinen Einwohner*innen gesorgt. Angesiedelt sind Kindertagesstätten, Kindergärten, Grundschulen sowie weiterführende Schulen, sodass die Erreichbarkeit auf kurzem Wege gegeben ist.

Der Ortskern des idyllischen Bruchhausen-Vilsens verfügt über Kleinhändler, die Ihre Waren anbieten, und charmanten Restaurants. Das Kopfsteinpflaster, die wunderschönen, individuell gestalteten, teils historischen Gebäude und die Kirche aus dem 10. Jahrhundert lassen den Alltag kurzzeitig vergessen und laden zum Schlendern ein.

Bruchhausen-Vilsen ist als staatlich anerkannter Luftkurort ausgezeichnet. Luft und Klima weisen hier Eigenschaften auf, die sich positiv auf Gesundheit und Erholung auswirken. Genießen können Sie die außergewöhnliche Atmosphäre in der umliegenden Natur beim Wandern, Radfahren oder anderen sportlichen/ erholsamen Aktivitäten.

Neben den Naherholungsgebieten stellt der Kurpark mit altem Busch- und Baumbestand ein Highlight der Ortschaft dar. Hier finden Sie nicht nur Ruhe und Erholung, sondern auch eine Spielstätte für die regelmäßig stattfindenden Sonntagskonzerte "Musik und Kunst im Park". Im Mehrgenerationenpark befinden sich fünf Outdoor-Fitnessgeräte, an denen gelenkschonend die Beweglichkeit, die Koordination und das Gleichgewicht trainiert werden können. Ein Freibad, eine Minigolf- und Kneippfreianlage, ein Tennisplatz sowie ein Trimm-Dich-Pfad und drei Terrainkurwege bieten die Möglichkeit der aktiven und gesunden Freizeitgestaltung.

Für weitere Abwechslung in Sachen Freizeitaktivitäten sorgt das ausgeprägte Vereinsleben in der Ortschaft sowie der Samtgemeinde Bruchhausen-Vilsen. Neben dem ortsansässigen Sportverein, SV Bruchhausen-Vilsen (fußläufig eine Minute vom Objekt entfernt), sind auch in den umliegenden Ortschaften und Gemeinden diverse Sportvereine angesiedelt.

Die bereits bezeichneten kulturellen Gestaltungsmöglichkeiten werden um diverse Museen erweitert. Besonders erwähnenswert ist jedoch noch einmal die älteste Museums-Eisenbahn Deutschlands. Auf einer acht Kilometer langen Strecke zwischen Bruchhausen-Vilsen und Asendorf fahren historische Loks und Waggons – über 100 Exemplare können bestaunt werden.

Das überdurchschnittliche Angebot an Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten wird in Bruchhausen-Vilsen durch die Ansiedlung des Mineralbrunnenbetriebs VILSA-Brunnen im Bereich des Arbeitsplatzangebotes ergänzt. Einer der größten Arbeitgeber der Region ermöglicht Ihnen das Wohnen und Arbeiten an einem Ort, an dem viele andere Urlaub machen.

Ausstattung

Allgemeine Objektdaten:

- Baujahr um 1900
- Grundstücksfläche ca. 1.885,00 m²
- Wohnfläche ca. 176,00 m²
- Nutzfläche 290,00 m²
- ausreichend PKW-Abstellflächen
- Gaszentralheizung aus 2019
- Erneuerung der elektrischen Leitungen in 2010
- Zweifachverglaste Fenster teilweise aus 2018 (Frontseite), ansonsten 2002
- Scheune von ca. 117,00 m² mit Teilkeller und Carport (36,00 m²)

Eckdaten Gewerbe (Haupthaus und Anbau):

- Nutzfläche 290,00 m² (Gastraum 82,00 m² und Küche 19,00 m²)
- Gastraum mit sichtbaren, charmanten Holzbalken
- Biergarten
- Tresen und teilweise Küchenmobiliar vorhanden
- WC-Anlagen aus 2002

Eckdaten Einheit 1 (Haupthaus):

- Wohnfläche ca. 116,00 m²
- 2,5 Zimmer zzgl. ausgebauter Dachboden mit ca. 2m-Deckenhöhe
- Einbauküche von 2013
- Bad von 2014

Eckdaten Einheit 2 (Anbau):

- Wohnfläche ca. 60,00 m²
- 2,0 Zimmer
- Einbauküche von 2020
- Bad von 2020
- Gesamtsanierung in 2020

Energieausweis (Verbrauch)

Der Energieverbrauchskennwert beträgt:
207.00 kWh/(m²·a)
Der Primärenergieträger ist:
Gas
Der Energieausweis ist gültig bis:
17.05.2031

Anfrage

0172 5895844


Ähnliche Angebote

Wir sind international für Sie vertreten!