Kensington Berlin / Immobilien / Objekt Kensington_KBP_145

Grundstück in Berlin / Konradshöhe

Ref.
Kensington_KBP_145
Objektart
Wohnen
Kaufpreis
€ 1.520.000,00
Käuferprovision
7,14 % inkl. ges. MwSt vom beurkundeten Verkaufspreis
Region
Berlin / Konradshöhe
Grundstücksfläche
1.073,00m²

Beschreibung

Grundstück mit vollständiger Planung und Baugenehmigung
Dieses besondere Grundstück bieten wir Ihnen im Rahmen unserer diskreten Vermarktung zum Erwerb an.

Selten ergibt sich die Gelegenheit, in einer so begehrten Lage wie Berlin-Konradshöhe ein Grundstück zu erwerben, welches über eine vollständige Planung und Baugenehmigung verfügt.

Lagebeschreibung

Seit 150 Jahren ist Konradshöhe der bevorzugte Ausflugsort für Reinickendorfer und Gäste. Der Tegeler See und seine Umgebung bieten zahlreiche Freizeitangebote wie Dampferfahrten ins Umland, Tretbootfahrten, Minigolf, Picknickplätze, Fahrradwege, Spaziergänge an der Greenwichpromenade mit den Schiffsanlegestellen und sind so ein beliebtes Ausflugsziel. Sehenswert ist die ehemalige rote Zollbrücke, die „Sechserbrücke“ sowie die Humboldt-Bibliothek. Auf der Halbinsel Reiherwerder, am Nordwestufer des Tegeler Sees und am Rande des Tegeler Forstes, befindet sich die Borsig-Villa. Das ehemalige Landhaus aus dem Jahr 1913 ist für die Öffentlichkeit unzugänglich und wird heute als Akademie des Auswärtigen Amtes genutzt.

Die Berliner Straße bietet mit den abgehenden Seitenstraßen, der Fußgängerzone und dem beliebten Shopping-Center "´Hallen am Borsigturm"´ ein großes Angebot mit zahlreichen Geschäften und Einkaufsmöglichkeiten, Büros, Cafés und Restaurants. Die Markthalle Tegel in der Gorkistraße, welche eine 100-jährige Geschichte aufweist, wird im Rahmen des Projektes "´Tegel Quartier"´ derzeitig neu eröffnet.

Grund- und Oberschulen sowie Kitas sind im Ortsteil bzw. angrenzenden Quartieren bedarfsgerecht vorhanden. Tegel ist aber auch ein bedeutender Wirtschaftsstandort. Die Humboldt-Bibliothek bietet neben einem umfangreichen Medienangebot mit ihrer besonderen Architektur Raum für verschiedenste Kulturveranstaltungen in Tegel. Das nächstgelegene Allgemeinkrankenhaus Vivantes Humboldt-Klinikum befindet sich in ca. 2,5 km Entfernung.

In ca. 5 Fahrminuten ist die Auffahrt Waidmannsluster Damm/ Hermsdorfer Damm auf die A111 (E26) erreicht, welche eine Verbindung zur Berliner Stadtautobahn als auch stadtauswärts zum Berliner Ring herstellt. Gute ÖPNV-Anbindung: ca. 350m zum U-Bahnhof Alt-Tegel (U6, Buslinien 124, 125, 220, 222, 133 und diverse Nachtbusse), ca. 700m zum S-Bahnhof Tegel (S25).

Ausstattung

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aus Diskretionsgründen keinerlei Fotos veröffentlichen. Die textliche Darstellung auf diesem Portal dient der Kontaktaufnahme zu bonitätsstarken potenziellen Kaufinteressenten / Bauträgern / Investoren.
Dieses Grundstück gibt Ihnen die Möglichkeit, ein rentables Neubauvorhaben in einer idealen Lage zu realisieren.

Auf Anfrage lassen wir Ihnen objektbezogene Unterlagen zukommen.
Das Objekt zeigen wir Ihnen auch gern persönlich und beantworten Ihnen offene Fragen.

Energieausweis

Not required

Anfrage

+49 (0)30 530 161 30


Ähnliche Angebote

Wir sind international für Sie vertreten!