Kensington Berlin / Immobilien / Objekt KBN1908

Villa in Berlin / Pankow

Ref.
KBN1908
Objektart
Villa
Region
Berlin / Pankow
Baujahr
1937
Wohnfläche
182,51m²
Grundstücksfläche
605,00m²
Zimmer
7
Schlafzimmer
1
Badezimmer
1
Terrasse
1
Balkon
1
Freistellplätze
2
Stellplätze Gesamt
2

Beschreibung

Villa in Bestlage zwischen Bügerpark und Schlosspark
Beeindruckend und von geschichtlicher Bedeutung ist die passende Bezeichnung für den Standort von der im Jahr 1937/38 errichteten Villa. Die einzigartige Lage zwischen dem zwölf Hektar großem Bürgerpark sowie dem Schlosspark mit dem Schloss Schönhausen aus der historischen Regierungszeit von Friedrich des Großen und der angrenzenden Panke, verleihen dem 605 m² großem Grundstück das Prädikat wertvoll.
Der Charme und die Einzigartigkeit mit der Baukunst des vorherigen Jahrhunderts, vereint sich auf einer Wohnfläche von ca. 183 m². Insbesondere das Grundstück mit der exklusiven Lage sowie die Umgebungsbebauung und dem hohen Maß an Flexibilität der zukünftigen Nutzung, garantieren Wertbeständigkeit über Generationen.
Auf insgesamt drei Wohnebenen plus Keller bietet diese familienfreundliche Immobilie viele Möglichkeiten der räumlichen Entfaltung, ebenso ist ein generationsübergreifendes Miteinander vorstellbar.
Im Laufe der Zeit hat sich ein Renovierungs- sowie Erneuerungsstau gebildet, der auf Hinblick der zukünftigen Nutzung berücksichtigt werden sollte. Vom Eingangsbereich über den Flur gelangt man in den repräsentativen Wohnbereich mit angrenzendem Wintergarten. Ein weiteres Zimmer wird z.Zt. als Büro genutzt. Mit Blick in den Naturgarten rundet die Küche das Erdgeschoss ab. Das gesamte Erdgeschoss verfügt, ausgenommen der Küche, über hochwertige Holz- und Parkettfußböden. Eine massive Holztreppe führt in den Flurbereich des Obergeschosses mit weiteren drei Räumen. Besonders charmant ist die Bibliothek mit Kaminkassette und die großzügig geschnittene ca. 15 m² große Dachterrasse mit dem atemberaubenden Blick auf den Gartenteich, was vollkommende Privatsphäre im Berliner Norden beschert.
Zwei miteinander verbundene Räume, inklusive Südbalkon, bieten sich als Schlaf- und Ankleidezimmer an. Das taghelle mit Marmor versehene Badezimmer komplettiert das Obergeschoss. Mit Ausnahme des Badezimmers wurde im gesamten Obergeschoss hochwertiges Parkett verlegt. Ein weiteres Highlight des Hauses ist sicherlich der ausgebaute Dachboden, welcher über eine malerische Treppe zugänglich ist. Eine Vielzahl eingebauter Dachfenster bescheren optimale Lichtverhältnisse. Die verarbeiteten Naturhölzer vermitteln ein harmonisches und stilvolles Ambiente. Das komplett unterkellerte Haus bietet in der zukünftigen Nutzung sämtlichen Spielraum. Die mit Fenstern versehenen Kellerräume werden z.Zt. als Büro-, Hobby-, Abstell- und Heizungsraum genutzt. Der angelegte Garten, welcher Mensch und Natur in Einklang bringt, ist von außen nicht einsehbar und garantiert erholsame Stunden im Grünen. Die Königin der Teichpflanzen, die Seerose, befindet sich für naturverbundene Liebhaber im eigens dafür angelegten Gartenteich.
Charmante Details des Hauses wie Holz- und Parkettböden, zum Teil verbaute Doppelkastenfenster sowie mit Bleikristallelementen versehene Fenster blieben der Villa erhalten und geben ihr den Mantel eines luxuriösen Anwesens.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme und würden Ihnen gerne diese charmante Villa bei einer Besichtigung vorstellen.

Lagebeschreibung

Das hier angebotene Einfamilienhaus befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Schlosspark, welcher innerhalb weniger Minuten fußläufig zu erreichen ist. Die ruhige Straße wird vorrangig von Anwohnern genutzt und bietet somit sehr überschaubaren Verkehr. Die Wohnlage ist geprägt von Villen, Ein- und Mehrfamilienhäusern sowie von historischen Gebäuden mit Altbausubstanz. Idyllische Grünflächen, der Schlosspark, der Bürgerpark sowie die Schönholzer Heide geben dem Viertel eine beachtliche Attraktivität. Szene-Gastronomie, Einkaufsmöglichkeiten sowie kulturelle Zentren befinden sich in unmittelbarer Umgebung ebenso wie Kindergärten, Schulen und Ärztehäuser. Die Anbindung des öffentlichen Nahverkehrs ist mit Bus, Tram, S- und U-Bahn gegeben. In unmittelbarer Nähe befindet sich der U-Bhf sowie der S- Bhf Pankow. Die Fahrtzeit mir dem Auto beträgt ca.15 Minuten zum Alexanderplatz, ca. 25 Minuten in die Friedrichstraße, 35 Minuten zum Kudamm und 30 Minuten zum Flughafen Tegel.

Ausstattung

Sanierungsmassnahmen:
1998 Heizung- /Sanitär
1998 Aussenputz
1998 Maurerarbeiten Keller und Terrassenbereich
1998 Horizontal- und Vertikalsperre gegen eindringende Feuchtigkeit, Wärmedämmung im erdberührten Bereich
1998 Elektrik
1998 Türen und Fenster
1998 Badezimmer
1998 Kücheneinbau
1998 Kamineinsatz
1999 Parkett- und Dielenarbeiten
2001 Türsprechanlage
2006 Dachausbau
2006 Dachdämmung und Neueindeckung
2006 Malerarbeiten Hausfassade
2008 Bau Einfahrt, 2 PKW-Stellplätze
2015 Austausch der Heiztherme mit Speicher

ERDGESCHOSS
- Flur
- abgeschlossene Küche
- Wohn-/ Esszimmer
- Büro
- Wintergarten

OBERGESCHOSS
- Flur
- Schlafzimmer mit Zugang zum weiteren Zimmer mit Südbalkon
- Bibliothek mit Kaminkassette und Zugang zur freien Terrasse von 15 m²
- Badezimmer mit Wanne

DACHGESCHOSS
- kompletter Dachausbau mit Dachfenstern und Parkettfussboden

UNTERGESCHOSS
- Flur
- Vorratsraum
- Hobbyraum
- Werkstatt
- Büro
- Abstellraum
- Technikraum Heizung

AUßENBEREICH
- Zufahrt
- Zwei PKW- Stellplätze
- Hausvorgarten
- privater und uneinsehbarer Gartenbereich mit Seerosenteich
- Gartenbewässerung ?

Energieausweis (Bedarf)

Der Energieverbrauchskennwert beträgt:
175.00 kWh/(m²·a)
Der Energieausweis ist gültig bis:
19.06.2029

Anfrage

+49 (0)30 53016130


Wir sind international für Sie vertreten!